Aloe Vera Pflanze

Aloe Vera Wirkung

Die Forschungsergebnisse führen alle auf den Hauptwirkstoff der Aloe Vera Pflanze. Besser ausgedrückt zum Acemannan. Immerhin konnten Wissenschaftler in der Aloe Vera Pflanze über 450 Wirkstoffe nachweisen. Auf Grund dieser Fülle an heilsamen Inhaltsstoffen ist die Aloe Vera Pflanze von keiner anderen Heilpflanze zu überbieten.
Obwohl Nachtkerzenoel, Teebaumoel etc. ebenso hervorragende Wrkstoffe beinhalten.
Nachstehend nur einige dieser Stoffe:

Mono-, Poly- und Mucopolysaccharide: Acemannan, Aldopentose, Glucose, Xylose, Zellulose

Anthrachinone: Emodin, Aloin, Anthracene, Zimtsäure

Enzyme: Amylase, Katalase, Kreatin-Phosphokinase, Lipase, Phosphatase

Mineralstoffe: Kalzium, Chrom, Eisen, Kupfer, Magnesium, Mangan, Natrium, Kaliumsorbat

Vitamine: Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B3, Vitamin B6, Vitamin B12, Vitamin C, Vitamin E, Beta-Karotin, Folsäure

Aminosäuren: Glutamin, Carnitin, Tyrosin, Taurin, Glycin, Phenylalanin, Arginin, Lysin, Prolin, Serin, Cystein, Alanin, Histidin, Fettsäuren, Saponine, Lignine, ätherische Öle

Zudem produziert der Mensch Acemannan selbst nur bis zur Pubertät. Danach muss er ihn über die Nahrung aufnehmen. Abgesehen davon wirkt es positiv auf Zellwände, Zellaktivität, Zellatmung, Darm, Darmflora, Knochenmark, Gelenke, Sehnen, Knorpel, Bänder sowie auf das Immunsystem. Inzwischen ist auch die Aloe Vera Creme nicht mehr wegzudenken.

Aloe Vera Pflanze
Aloe Vera Pflanze aufgeschnitten mit Gel

Wir verdanken dem Stoff Acemannan zum Beispiel, dass die Aloe Vera chemische Gifte sowie Schlacken im Darm entsorgen kann. Überdies wird der Darm gereinigt und alle zugeführten Vitamine sowie Spurenelemente können optimal über die Darmwand aufgenommen werden. Wenn durch Candida Pilzbefall Toxine, vor allem das Nervengift Acetaldehyd, produziert wird, ist Acemannan ebenfalls imstande, diese schädlichen Stoffe anzuziehen und zu entsorgen. Ausserdem wird durch die regelmässige Einnahme von dem Aloe Vera Produkt das bisher saure Darm-Millieu basisch. Folglich dem Pilz die Lebensgrundlage entzogen.

Die Königin der Heilpflanzen

Aloe Vera Pflanze Wirkung und Anwendung
Aloeverapflanze mit den typisch gelartigen Blättern

Nahrungsergänzungsmittel mit Aloe Vera sind sehr häufig als Kapsel oder Pressling formuliert. Ebenso als Gel oder in Form von Saft. Bei allen Darreichungsformen können die Wirkstoffe hervorragend von unserem Körper aufgenommen werden. In vielen Aloe Vera Tabs ist Acemannan mit Glycin und Glutamin kombiniert, damit die synergistische Wirkung gegeben ist.

Überdies wurde in mehreren wissenschaftlichen Studien mittlerweise nachgewiesen, dass die Aloe Vera Pflanze in der Lage ist, die Widerstandsfähigkeit des Immunsystems zu erhöhen. Dazu noch regulierend auf sämtliche Körperfunktionen einzuwirken.

Immerhin besitzt die Aloevera die besten Eigenschaften als Heilpflanze. Abgesehen davon gibt es über 250 Arten und Sorten. Auf jeden Fall ist „die wahre Aloe“ aufgrund ihrer biochemischen Zusammensetzung die Königin der Heilpflanzen. Schließlich kannten schon die alten Griechen zahlreiche Rezepte zu ihrer Anwendung. Ebenfalls unsere Urgroßmütter, die sie dann einfach die „Erste-Hilfe-Pflanze“ nannten. Alleine ihr Saft ist einzigartig.

Kapillaren bestimmen unser Schicksal: Aloe – Kaiserin der Heilpflanzen, Quelle für Vitalität und Gesundheit

Anwendungsgebiete

Demgemäß ist der Saft dieser tollen Pflanze so gut wie eine kleine Hausapotheke:

Der Saft heilt Schnittwunden und Verbrennungen im Haushalt

Ebenso Schützt gegen Mückenstiche und Sonnebrand

Hilft bei Akne und Haarausfall

Beseitigt Magenbeschwerden, wenn Sie einmal zu viel oder zu fett gegessen haben

Ungeachtet dessen kann der Aloevera Saft noch viel mehr. Wenngleich uns die Kenntniss dieser unscheinbaren Wunderpflanze im Lauf der Zeit abhanden gekommen ist. Mitunter weil es für jede Krankheit inzwischen ein Medikament gibt, welches gerne verschrieben wird von den Ärzten.

Im Grunde genommen wäre es bei vielen Beschwerden überhaupt nicht nötig, rasch zu einer Tablette zu greifen. Weshalb sich den oft zahlreichen, unerwünschten Nebenwirkungen aussetzen, wenn wir doch die Heilkraft der Natur verwenden können?

„Der Arzt hilft, aber die Natur heilt“

Hippokrates, der gröte Arzt der Antike – und er hatte recht!

Lernen Sie eine der wirksamsten Heilpflanzen neu kennen! Sie wird Ihnen nicht nur in akuten Notfällen Erste Hilfe leisten, sondern langfristig auch Ihre Gesundheit. Somit Ihre Lebensqualität wirklich spürbar verbessern.
Quelle: Aloe Vera – Die Königin der Heilpflanzen von Alice Beringer

Aloe Vera Anwendung aus dem Buch von Alice Beringer:

„Es geht also bei Entzündungen zuallererst darum, die physiologischen Funktionen des Organismus so zu stärken, dass weiterreichende Schädigungen ausbleiben. Dafür ist die Aloevera in idealer Weise geeignet. Weil sie äusserlich angewendet wie ein Antibiotikum wirkt und schädliche Bakterien abtötet, andererseits durch die innere Anwendung das Immunsystem des Körpers stärkt.“

Der Nahrungsergänzung Versand enthält Nährstoffe für das Wohlbefinden
Nahrungsergänzung Versand mit Hinweis zu Nahrungsergänzungsmittel