Gesundheit
Obst und Vitamine

Sie befinden sich jetzt hier: Startseite Startseite >> L Taurin

Startseite
Saisonales Obst und Gemüse
OPC mit Antioxidantien
Nachtkerzenoel Kapseln
Kolloidales Silber
Ursache und Wirkung

L Taurin

L Taurin im Nahrungsergänzungsmittel Shop

L TaurinWas ist L Taurin?

L Taurin (Aminoethansulfonsäure) ist ein Abbauprodukt der Aminosäuren Cystein und Methionin. Eine wichtige Rolle spielt Taurin bei der Entwicklung des zentralen Nervensystems.

L Taurin beeinflußt die Transportvorgänge zweiwertiger Metallionen (Kalzium, Magnesium, Zink) und reguliert außerdem den Flüssigkeitshaushalt der Zellen. L Taurin verfügt über zellmembranschützende und antioxidative Eigenschaften und fördert die Bildung und Wirksamkeit von Gallensaft (Taurocholsäure) als Emulgator bei der Fettverbrennung.

L Taurin kann neben der Nahrungsaufnahme vom Körper aus Cystein gebildet werden. Der Gesamtbestand an Taurin im Körper wird auf etwa 30 – 50 g geschätzt. Hoher Gehalt in Muttermilch (40 – 50 mg/L, Taurin ist für Säuglinge essentiell), Fleisch, Fleischextrakte (50 – 60 mg/100g).

Quellen: K. Arndt:"Leistungssteigerung durch Aminosäuren", Novagenics Verlag (1996)
E. Mindell: "Die Vitamin Bibel", Wilhelm Heyne Verlag München (1985)

Nahrungsergänzungen dienen nicht als Ersatz für eine ausgeglichene Ernährung. Informationen unserer Webseite sind keine Grundlage für gesundheitsbezogene Entscheidungen. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt. Die Einnahme von Nahrungsergänzungen, Medikamenten, Heilkräutern usw. sollten Sie mit einem Arzt Ihres Vertrauens absprechen.

L Taurin im Nahrungsergänzungsmittel Shop

 

Gesundheit